44D

Unabhängiger Blog für Spiele mit Neuigkeiten und Rezensionen

Kategorie: League of Legends Seite 1 von 12

Kaori wird laut Cheftrainer bei Worlds 2022 für böse Genies 2022 beginnen

Evil Genies bestätigte, dass das Team immer noch in einem Haltungsmuster war, was ihr Start-Anzeige-Carry sein würde, wenn die Welten Ende September herumrollten, aber diese Position scheint, als würde es von Kaori gefüllt werden.

In der ersten öffentlichen Adresse der bösen Genies seit der Ankündigung Anfang der Woche, dass Star Ad Carry Danny während des LCS-Meisterschaftsfinals in Chicago nicht mit dem Team konkurrieren würde.

Kaori

Auf die Frage, wer in der Welt zwischen Kaori und Danny anfängt, gab der Cheftrainer des bösen Genies Han „Rigby Earl kurzfristig eine Antwort.

Kaori, glaube ich, bis jetzt, sagte er. Danny hat gerade ein wenig benötigt.

Kaori trat kurzfristig aus dem EGs Academy-Team ein und zeigte in zwei Spielen auf Lucian Blitze der LCS-Bereitschaft, als das Hauptspiel seines Teams in einer Boom-or-Bust-Spur bedroht war. Selbst bei den drei Verlusten von EG waren seine Aggression und sein Spielgefühl eindeutig ausgestellt.

Trotz des schwierigen Ergebniss und nur acht Scrims äußerten die Trainer von EG Vertrauen in ihre Fähigkeiten, unabhängig davon, wer bei AD Carry beginnen sollte.

Aufgrund der Niederlage gegen 100 Diebe am Samstagabend werden böse Genies jedoch am 29. September in der Play-In-Bühne in Mexiko-Stadt beginnen, sodass Danny eine Woche weniger Woche zurücklässt, um potenzielle Rückkehr zu erzielen.

RNG Sperre in Chinas Final Worlds Liegeplatz mit dem letzten

Royal Never Riving up hat heute bei der diesjährigen Weltmeisterschaft in der diesjährigen Legends-Weltmeisterschaft früher gefordert und an ihrem Platz auf der Weltspielbühne an ihrem Platz gesperrt.

RNG qualifizierte sich heute für Welten mit einem Best-of-Five-Sieg gegen LNG-eSports in der letzten Runde des regionalen Qualifikationsspiels der LPL. RNG wurde von LNG fast umgekehrt, stellte aber ein chirurgisches Fünftspiel der Serie mit niedrigem Kill zusammen, das LNG in einer Schlacht von Teamkompositionen mit späten Spielen übertrifft.

Am Ende diente die RNG AD Carry Gala als zentraler Faktor in der Serie und endete mit einer kombinierten Torlinie von 18/7/19 in den fünf Spielen. Laut Ligat-Spielen von Legends lag sein durchschnittlicher Schaden pro Minute von 671 diese Serie um fast 100 Punkte höher als sein Saisondurchschnitt. In dieser Serie wurden in beiden Teams nur drei einzigartige Champions in der Werbeposition in beiden Teams gespielt: Zeri, Lucian und Sivir. Gala holte alle drei Siege.

LNG
Für RNG wird 2022 in den letzten sieben Jahren den sechsten Auftritt der Organisation bei Worlds markieren. Das Team erreichte 2014 das Grand Finals of Worlds, ist aber seitdem nicht in den ersten beiden beendet.

In der vergangenen Saison besuchten RNG und LNG beide gemeinsam Welten. Da die LPL nur vier Slots beim Turnier erhält, wird LNG gezwungen sein, das Turnier von zu Hause aus zu beobachten.

RNG gewann Anfang dieses Jahres ihre zweite Einladung in der Zwischensaison in der Zwischensaison und besiegte T1 im Grand Finals. Nur ein Team in Pro League History, 2016 SK Telecom T1, hat in derselben Saison jemals MSI und Worlds gewonnen. RNG hatte die Chance dazu im Jahr 2021, wurde aber im Viertelfinale der letztjährigen Weltmeisterschaft durch den späteren Meister Edward Gaming ausgeschaltet.

Später in diesem Monat wird RNG als viertes Samen der LPL an der Spielphase der Welten teilnehmen. Sie werden mit anderen Spielteams antreten, darunter die DRX und Vietnams Saigon Buffalo in Korea.

Die Worlds Play-In-Bühne beginnt am 29. September in Mexiko-Stadt.

Arcane gewinnt 2022 Emmy Award für ein herausragendes animiertes Programm in allen

Die Animationsserie von Riot Games, arcane, gewann gestern Abend einen Creative Arts Emmy Award für herausragendes Animationsprogramm und markierte das erste Mal, dass eine Streaming-exklusive Show die Auszeichnung jemals gewonnen hat. Die league von Legends-basierter animierter Serie wurde 2021 auf Netflix uraufgeführt.

Arcane wurde speziell für die sechste Folge der ersten Staffel mit dem Titel Wenn diese Mauern fallen. Fans sollten sich an diesen klimatischen Wendepunkt des zweiten Aktes als die Episode erinnern, die eine jetzt Signatursequenz enthielt, in der Jinx eine blaue Fackel vor einem Ausdruck mit den Feuerlichtern beleuchtet.

2022

In diesem Jahr trat Arcane gegen Bobs Burgers, rick und morty, marvel in was, wenn…? , und Die Simpsons. Seit 2016 war Arcane die zweite Show, die die Auszeichnung gewann, ohne in dieser Gruppe von Nominierten zu sein.

Verwandte: Alles, was wir über Arcane Staffel 2 wissen

Anfang dieses Jahres gewann Arcane drei Juried Emmy Awards für Hintergrunddesign, Kunstrichtung und Farbskunst. In diesen Kategorien wurden die Episoden während der ersten Staffel anerkannt.

Im vergangenen Monat hat Riot Episoden in einem fünfteiligen Dokument auf YouTube namens arcane: Bridging the rift veröffentlicht. Die Serie taucht in die Bemühungen hinter den Kulissen in der Show ein und beschreibt die Geburt von arcane als Projekt und seinen Entwicklungsprozess in den letzten sechs bis sieben Jahren.

Die zweite Staffel von Arcane wurde noch nicht als offizielles Erscheinungsdatum gegeben, wurde jedoch als in Arbeit befasst. Die Veröffentlichung einer zweiten Staffel sollte zwar nicht weitere sechs Jahre dauern, aber es wurde von Nicolo Laurent, CEO von Riot Games, bestätigt, dass es 2022 nicht kommen würde.

DRX Mount Comeback gegen KT, Fortschritt im Jahr 2022 LCK Regional Qualifier

Sowohl für KT Rolster als auch für DRX hielten der Gewinn der heutigen Serie die Hoffnung, die 2022-Legale der Legends-Weltmeisterschaft zu erreichen. Daher haben wir heute einige der besten Leistungen dieser Teams gesehen. League Fans waren sogar ein silberner Kratzer, bei dem DRX an die Spitze kam, um einen 3: 2-Sieg über KT zu gewinnen.

KT hatte keinen guten Start in dieser Serie. Nachdem sie im frühen und mittleren Spiel einen erheblichen Gold-Vorsprung aufgebaut hatten, konnten sie diesen Vorteil nicht nutzen. Andererseits fuhr DRX ein Comeback, nachdem er den dritten Baron direkt unter den Nasen der Feinde gestohlen hatte.

Es erwies sich als der Wendepunkt, den sie suchten, und half ihnen, das erste Spiel von KT zu stehlen.

Aber dieser Verlust war KT nicht zu sehr, als sie im nächsten Spiel stark zurückprallen konnten. Da Viclas Sylas absog und das Team trug, konnten sie ihre einzigartige Komposition (mit Zyra-Unterstützung) zum Arbeiten bringen und die Serie ausgleichen.

In Spiel drei glaubte KT immer noch an eine unorthodoxe Aufstellung und bekam einen Sion für Rascals Top Lane. Er wurde die perfekte Front, die KT in Teamkämpfen brauchte, und tauchte feindliche Schäden und Fähigkeiten auf, während seine Teamkollegen sicher von der Backline zurückfeuerten.

Nachdem KT die Bergseele gesichert hatte, konnte er den feindlichen Nexus erfolgreich zerstören und in der Serie einen 2: 1-Vorsprung erzielen.

Als DRX am Rande der Eliminierung war, entwarf er in Spiel vier einen Late-Game-Comp. Es sah so aus, als würde KT die Serie beenden, wenn sie sich eine schnelle höllische Seele sicherten. Aber Drx ‚Zeka drehte das Spiel, als sein Fed Azir gerade die feindliche Backline im Kampf um den Baron löschte.

KT

Dieses einzelne Gameplay ermöglichte es DRX, die Serie zu nivellieren und zu silbern, um den Gewinner zu entscheiden.

KT versuchte in Spiel fünf wieder etwas Einzigartiges zu entwerfen. Leider funktionierte diese Taktik zum dritten Mal nicht. Die Sona Support Pick war nicht effektiv und KTs Dynamik stagnierte sich langsam gegen die bessere Teamkomposition von DRX.

Nachdem DRX die Hextech-Seele genommen hatte, marschierte er auf der Mitte der Spur und zerstörte erfolgreich KTs Nexus, um das Spiel und die Serie zu sichern.

DRXs Hoffnungen, es in die Welt 2022 zu schaffen, sind noch am Leben. Sie werden jetzt morgen um 3 Uhr CT mit Liiv Sandbox antreten. Der Gewinner der Serie wird LCKs viertes Saatgut in Worlds.

DWG KIA dominieren Sandbox, um den dritten Saatgut von LCK bei Worlds 2022 zu sichern

Der LCK Regional Qualifier begann mit DWG KIA und Liiv Sandbox Hörnern für den dritten Saatgutplatz bei der 2022-Legue der Legends-Weltmeisterschaft. Während beide Teams alles gaben, war es DWG Kia, der mit einem 3: 1-Sieg wegging.

Die Fans hatten sich Sorgen um die Form von DWG gemacht, nachdem sie in der regulären Saison des Summer Split 2022 LCK ihre letzten vier Spiele verloren hatten. Aber es fühlt sich an, als hätten sie endlich ihren Rhythmus zurück.

Im ersten Spiel hat DWG Kia Sandbox an mehreren Fronten übertroffen. Von Nuguri, der die Taube auf der oberen Spur bis zum Deokdam-Outfarming Prince schließt, hatte das gesamte Team eine dominierende Präsenz auf dem Riss des SVOLER.

Sie sicherten sich alle Kartenziele (mit Ausnahme des ersten Barons) und schneebedeckten das erste Spiel der Serie.

Die Geschichte drehte im zweiten Spiel 180 Grad um. Diesmal war es Sandbox, der das Spiel befehligte. Obwohl DWG es geschafft hat, im mittleren Spiel etwas Kontrolle zu erlangen, zerquetschte Sandbox alle ihre Bemühungen, indem sie sie nach der Sicherung der Seele der Ozean setzte.

Es ermöglichte ihnen, sich zurückzuspringen und die Serie auszugleichen.

DK
Aber DWG wurde vom Verlust nicht beeinträchtigt. Sie kamen im nächsten Spiel noch stärker zurück, was es zu einer völlig einseitigen Angelegenheit machte. DWG stampfte mit Sandbox und sicherte sich alle Kartenziele, während der Feind es nur schaffte, einen einzigen Kill im gesamten Spiel zu sichern. Somit war das Spiel innerhalb von 28 Minuten vorbei, wobei DWG mit 2: 1 in Führung ging.

Mit ihrem Rücken gegen die Wand war Sandboxs Ansatz in Spiel vier, sicher zu spielen. Erst in der 18. Minute bekamen sie das erste Blut im Spiel. Diese Strategie fiel jedoch ab, als Nuguris Aatrox im späten Spiel zu einer monströsen Front für DWG wurde.

Mit ihm an der Spitze und Deokdam in der Backline konnte DWG in Gefecht auf die feindliche Aufstellung springen. Sandbox konnte sich nicht gegen diese Aggression halten und ihre Verteidigung brach schließlich zusammen.

Mit diesem Sieg hat DWG KIA nun ihren Platz in der Welt 2022 bestätigt und der dritte Samen der LCK geworden.

Andererseits ist die Reise von Liiv Sandbox noch nicht beendet. Sie werden am 3. September gegen den Gewinner zwischen KT Rolster und DRX antreten. Der Gewinner dieser Serie wird LCKs viertes Saatgut sein.

Hier sind alle Missionen und Belohnungen bei der 2022 Stahl -Valkyrie -Veranstaltung 2022 in der Liga

Machen Sie Ihre Ausrüstung bereit und stahl Sie sich für den Kampf, Beschwörer.

League of Legends‘ New 2022 Stahl Valkyrie Event hat begonnen und damit kommt eine ganze Sammlung verschiedener In-Game-Missionen, die abgeschlossen sind. Das empfindliche Gleichgewicht der Galaxie wird bedroht, und ein Geschwader verschiedener Champions in High-Tech-Exo-Suiten wird an vorderster Front stehen, wenn sie für Macht und Gerechtigkeit kämpfen.

Das Stahl-Valkyrie-Event bietet auch einige neue Champions, die sich dem Kampf unter den Stars anschließen, darunter Skins wie Strike Commander Camille, Cyber Halo Janna, Strike Paladin Lucian und Panzer Titan Nasus.

Wie immer kann ein Event-Pass für 1650 RP mit 200 Token, vier Sternen Guardian 2022-Kugeln und Zugang zu Event-Pass-Missionen gekauft werden.

Für 2650 RP können Spieler ein League Event Pass-Bündel erhalten, das alles im regulären Pass zusammen mit Janna, ihrer Cyber-Halo-Haut, einer Grenzikone, 200 Stahl-Valkyrie-Token und vier Stahl-Valkyrie-Kugeln enthält.

Begleiten Sie den Spaß, wenn der Kampf vom Donnerstag, dem 25. August, um 15.00 Uhr CT bis Dienstag, 27. September, um 1:59 Uhr CT, voranschreitet.

Hier sind alle Belohnungen und Missionen für den Event-Pass.

THE

Wenn Sie versuchen, etwas Geld zu sparen, während Sie dennoch in den Kampf eintreten, gibt es kostenlose Belohnungen , die die Spieler verdienen können, indem sie die ihnen zur Verfügung stehenden regulären Missionen durchlaufen. Hier sind alle kostenlosen Missionen für Nicht-Event-Pass verfügbar, falls Sie sie akzeptieren möchten.

Es gibt auch wöchentliche Siege, die die Spieler mit der Zukunft sammeln können, mit neuen Belohnungen für jede Woche, die vergeht:

CLG überleben 5-Spiele-Angst vor Golden Guardians in der LCS-Meisterschaft

Es war nicht hübsch, aber die Gläubigen wurden mit einem Seriensieg in CLGs Fünf-Spiele-Puls-Pfund über den achten Golden Guardians belohnt, um heute in der LCS-Meisterschaft ihren Run in der LCS-Meisterschaft zu starten.

Da fast jeder Analyst und Fan einen 3: 0 zugunsten von CLG vorhersagt, könnte der Spielpunkt allein als verärgert angesehen werden. Es wurden ernsthafte Fragen auf die tatsächliche Diskrepanz zwischen dem vierten und achten Samen des LCS aufgeworfen, nachdem sie die tatsächlichen Spiele beobachtet hatten.

Die Geschichte der Serie (und um die league of legends welt) war Zeri. Da die LCS-Meisterschaft auf Patch 12.15 gespielt wurde, hatte die Champion noch nicht ihre neueste Nerfs erhalten. Am häufigsten mit Yuumi gepaart wurde Zeri von Golden Guardians Ad Carry Stixxay in den Spielen eins, zwei und vier. Der Veteran ADC pilotierte den Champion zu zwei Siegen und schickte Twitter in einen Tizzy, nachdem er sein erstes Karriere-Pentakill im Guardians-Spiel zwei Sieg erzielt hatte.

Spiel eins war im frühen und mittleren Spiel durch und durch. Top Laner Dhokla schien kurz davor zu sein, am unteren Fluss abgeholt zu werden, bevor er die Wächter auf eine wilde Gänsejagd schickte, als sie sich direkt über den vierten Drachen des Spiels übertroffen haben und CLG erlaubten, ihre Hextech-Seele unbestritten zu nehmen, und ermöglichte. Danach gewannen sie einen Kampf in der Nähe von Baron und nahmen bald darauf das neutrale Ziel. Golden Guardians machten das Ende des Spiels eine weitaus näher als jedes Geschäft, da sie über 10.000 Gold, eine Drachenseele und an einem Punkt ein älterer Drake waren. Aber die bloße Präsenz und das Kiting-Potenzial von Stixxays Zeri-gelähmten CLGs Engagement, während der beliebteste rutschige Zaunite-Markierer von allen schockierenden Mengen an ihren Gegnern regnete.

Es war das längste Spiel der LCS-Meisterschaft bisher mit etwas mehr als 45 Minuten.

Im zweiten Spiel sprang Mid-Split Jungle Addition River wieder auf seine charakteristische Jarvan IV. Er nahm sofort den Staffelstab und sprintete bis zur Ziellinie, wobei er einen Pentakill mit einem Sieg aus dem zweiten Spiel beendete.

Am Tag nach dem Flyquest Support Aphromoo passierte Wildturtle, um den Rekord für die meisten LCS-Spiele, die jemals gespielt wurden, und war auch der 12. Spieler in der LCS-Geschichte, um die 400-Spiele-Marke im zweiten Wettbewerb der Serie zu verkaufen.

Zeri, Yuumi und Jarvan haben sich in Spiel drei verboten, und beide Teams ließen sich für eine eher im frühen Spiel ausgerichtete Top-Seite entschieden. CLG stieg auf der Rückseite von Dhoklas Aatrox auf den Boden, bevor ein Kampf um die 25-minütige Marke CLG erlaubte, den ersten Baron des Spiels zu übernehmen und ihre Führung erheblich zu überschreiten. Wie in früheren Spielen war es jedoch Stixxay, der sein Team durch das Spiel über die 30-minütige Marke, diesmal auf Sivir, das Spiel übernahm. Seine Bemühungen waren letztendlich nicht genug, da Spiel drei nach CLG ging.

River und Stixxay auf Jarvan und Zeri in Spiel vier erwiesen sich für Golden Guardians genauso effektiv und gewannen den Wettbewerb unheimlich ähnlich wie das zweite Spiel.

Als „Silberkratzer durch die Headsets der Zuschauer blühten, warf der Entwurf des letzten Spiels beide Teams den Handschuh ab, wobei Golden Guardians Zeri aufwidmung und stattdessen Stixxays Sivir nahm, während Luger den Funken von Zaun zum ersten Mal in der Serie in der Serie schnappte. Mit der letzten Auswahl des blauen Seitentwurfs war CLG Mid Laner Palafox in Akali gesperrt. Sehr zum Leidwesen der Renekton/Akali-Komposition von CLG kontrollierten es die Wächter, die das frühe Spiel kontrollierten und jedes neutrale Ziel abgesehen vom zweiten Herold, dem CLG in der Mitte der Spur fummelte und nichts herausholte. Ein entscheidender Kampf bei der 21-minütigen Marke, die von „Palafaker angeführt wurde, und ein doppelter Kill für sein Akali schwang das Spiel fast 5.000 Gold und gab seinem Team die Führung.

CLG
CLG spielte den Rest des Spiels methodisch mit geringem Risiko aus, bevor er die Serie schließt und zweifellos mit ihren treuen Fans einen riesigen, kollektiven Seufzer der Erleichterung einatmet.

Für diese CLG-Fans sollte diese Serie ein Snoozer leichter sein als die Cloud9-Serie. Und während Spiel fünf zu dieser Rechnung passte, war das schon. Golden Guardians machte diese Serie viel schwieriger als nötig.

Für die oben genannten Wächter muss Frustration die vorherrschende Emotionen sein. Manchmal sahen sie zuletzt und früh im Sommer so aus, als könnten sie den Apfelwagen verärgern und in einer Spaltung, bei der TSM und Cloud9 ins Stocken geraten, in die Top 5 einbrechen. Bei einem Verlust von acht Spielen zum Start der Split entließ die Organisation die langjährige General Managerin Danan Flander vor dem Ende des Jahres, und es ist wahrscheinlich, dass sich in der Nebensaison mehr Änderungen für die NBA-Backed Org der Legends-Abteilung von Legends abzeichnen.

Der lange Anstieg durch die untere Klammer wird am kommenden Donnerstag um 15 Uhr CT gegen 100 Diebe oder Teamflüssigkeiten für CLG fortgesetzt.

JDG Crush LNG, um die obere Klammerfinale in 2022 LPL -Sommer -Playoffs zu sichern

In letzter Zeit haben viele Augen auf LNG-Esports gerichtet und darüber nachgedacht, ob sie ihren Wunderlauf in den Playoffs fortsetzen könnten. Aber es sah so aus, als hätte JD Gaming andere Pläne. In ihrer heute league of Legends-Serie hat JDG LNGs Gewinn-Dynamik zerkleinert, indem er sie mit einem 3: 0-Sieg geschlossen hat.

Um LNGs Comeback-Spielen entgegenzuwirken, folgte JDG einem einzigen Mantra: Seien Sie so aggressiv wie möglich, um eine Führung in der Serie zu erhalten. Aber im ersten Spiel hat diese Strategie eindeutig nicht so gut funktioniert, wie JDG gehofft hatte.

Ihre Überaggressivität wurde von LNG bestraft und es sah so aus, als würden sie fast mit dem ersten Spiel weggehen. Leider war es JDGs Mid Laner Yagao, der im entscheidenden Baron-Kampf den Tische drehte. Sein Azir nahm einen Quadra-Kill und erlaubte JDG, das erste Spiel zu packen.

Im nächsten Spiel wurde JDG auf der Karte mit Yagaos Sylas und Renekton von 369 in Teamkämpfen noch proaktiver. Als Hope’s Lucien abtrat, wurde JDG nur nicht aufzuhalten.

Sie konnten die LNG-Aufstellung von LNG dezimieren und den Nexus erfolgreich zerstören, um in der Serie einen 2: 0-Vorsprung zu erzielen.

Das faule Glück für LNG setzte sich fort, da sie den schlechtesten Start in Spiel drei hatten. JDGs erfolgreiche fünfköpfige Bot Lane Gank erlaubte ihre Anzeige, in der ersten Spielminute zwei Kills zu erhalten.

JDG gab LNG während des gesamten Spiels keinen Atemraum. Sie bestraften jegliche Überdauer von der feindlichen Seite. Nachdem JDG sie gezogen hatte, konnte er die Mitte der Spur hinunterfassen und den Nexus von LNG erfolgreich abnehmen.

Mit diesem durchschlagenden Sieg hat sich JD Gaming für das Finale der oberen Halterung der 2022 LPL-Sommer-Playoffs qualifiziert. Hier werden sie am 26. August gegen Top-Esports um den Grand Finals-Spot antreten.

LNGs Reise in den Playoffs ist noch nicht beendet. Sie werden jetzt am 25. August gegen Edward Gaming antreten und müssen diese Serie gewinnen, um am Leben zu bleiben und weiter voranzukommen.

Alle Teams qualifizierten sich für die 2022 League of Legends -Weltmeisterschaft

Die 2022 league der Legends-Weltmeisterschaft ist etwas mehr als einen Monat entfernt, und die Teams weltweit beginnen sich für die Veranstaltung zu qualifizieren. Von August bis September werden die Top-Teams der Pro League-Szene bei der Weltmeisterschaft an ihren Plätzen einsperren.

Worlds wird dieses Jahr nach Nordamerika zurückkehren, wobei die LCS zum ersten Mal seit der Saison 2016 als Gastgeberin für das Event dient. Darüber hinaus wird die diesjährige Weltmeisterschaft die erste Ausgabe der Veranstaltung seit 2019 sein, in der die Fans an allen Phasen der Welten teilnehmen dürfen. Im Jahr 2020 durften eine begrenzte Anzahl von Fans zwischen Koreas Damwon Gaming und Chinas Suning in das Grand Finale gestattet, aber seitdem dürfen die Fans bei Worlds nicht mehr erlaubt.

In diesem Jahr werden Worlds durch Nordamerika befahren, wobei die Play-In-Bühne in Mexiko-Stadt, die Gruppenbühne in New York City, das Halbfinale in Atlanta, Georgia, und das Finale der Veranstaltung nach San Francisco, Kalifornien, tätig sind.

Jede inländische Liga der Welt (abgesehen von der LCL) wird mindestens einen Vertreter in die diesjährige Ausgabe von Worlds senden. Insgesamt werden 24 Teams aus 11 Ligen an der Weltmeisterschaft teilnehmen.

Hier sind alle Teams, die sich für die 2022-Weltmeisterschaft für die Legends-Weltmeisterschaft qualifiziert haben.

Lck (Korea)

  • Gen.g
  • T1
  • TBD
  • TBD

LCS (Nordamerika)

Die LCS hat keine Teams für die diesjährige Weltmeisterschaft bestätigt. Die Nachsaison der Liga begann am 20. August. Das Finale der Liga findet am 11. September im United Center in Chicago statt.

lpl (China)

  • Top eSports
  • TBD
  • TBD
  • TBD

Lec (Europa)

  • G2 eSports
  • TBD
  • TBD
  • TBD

PCs (Taiwan, Hongkong, Macao und Südostasien)

Die PCs schicken zwei Teams in die Welten-den Champion direkt in die Gruppenphase des Events und den Zweitplatzierten der Spielbühne. Die Meisterschaft der Liga bestimmt, welche Teams am 4. September an der Veranstaltung teilnehmen.

VCS (Vietnam)

Vietnam wird in diesem Jahr nach zweijähriger Abwesenheit im Lichte der Covid-19-Pandemie in die Weltbühne zurückkehren. Ähnlich wie bei den PCs wird die Liga ihren Champion in die Gruppenphase der Welten und den Zweitplatzierten der Spielbühne schicken. Das große Finale der VCS findet am 4. September statt.

cblol (Brasilien)

Der CBLOL wird seinen zwei Meister auf die Weltspiel-In-Bühne schicken. Die Playoffs der Liga dauern an und werden am 3. September abgeschlossen.

ljl (Japan)

Japans LJL wird einen Vertreter auf der Weltspielbühne haben. Dieser Vertreter wird festgelegt, wenn die Liga am 4. September einen Champion krönt.

lla (Lateinamerika)

Der Champion der LLA wird am 27. August gekrönt und repräsentieren Lateinamerika auf der Spielstufe der Welten.

lco (Ozeanien)

Der LCO Split Two Champion wird am 4. September entschieden, wobei der Gewinner der Oceanic League an der Weltspielbühne teilnimmt.

tcl (Türkei)

Die TCL wird zu den letzten Ligen der Welt gehören, um einen Sommer-Split-Champion zu erklären, da der inländische Teil der Saison der Liga am 10. September abgeschlossen ist.

lcl (Commonwealth von unabhängigen Staaten)

Die LCL wird kein Team zur diesjährigen Weltmeisterschaft schicken. Die Liga ist seit dem 25. März aufgrund des anhaltenden Konflikts in der Ukraine inne.

Worlds 2022 beginnt am 29. September, wobei die Spielbühne in Mexiko-Stadt gespielt wird. Dieser Artikel wird kontinuierlich aktualisieren, da sich mehr Teams für die Weltmeisterschaft qualifizieren und ihre Samen einsperrten.

T1 Zeus ist bestrebt, sich bei Worlds 2022 mit den Top -LPL -Teams zu stellen

Mit _league von Legends-Wettbewerben aus der ganzen Welt, der sich dem Ende ihrer Sommer-Playoffs nähert, beginnen Teams, die sich für Worlds 2022 qualifiziert haben, ihre Hoffnungen vor dem Turnier.

Nachdem T1 am Sonntag, den 21. August, am Sonntag, dem 21. August, DWG Kia geschlagen und sich für Worlds 2022 qualifiziert hatte, gab Woo-Jeo-Jeo-Jeo-Jeo-JE zu, dass er im Internationalen Turnier gegen LPL-Teams antreten kann.

Alle Top-LPL-Teams, insbesondere ihre Top-Laner, sind wirklich gut ihnen gegenüberstehen.

Am Sonntag besiegte T1 das DWG KIA mit 3: 2 im LCK Summer Split Playoffs 2022 knapp, das sie nicht nur hintereinander inländisches Finale, sondern auch einen Platz beim Internationalen Turnier sicherte. T1 war auch das zweite Team aus Korea, das nach Gen.g und dem dritten Team der Welt nach ihren inländischen Rivalen und dem europäischen G2-Esport zu den Welten 2022 aufstieg.

Dank der Meisterschaftspunkte startet T1 das Event auf der Gruppenbühne garantiert, ohne die Spielbühne durchlaufen zu müssen. Dennoch werden sie am Sonntag, dem 28. August, gegen Gen.g gegen Gen.g gegen Gen.g in einem 2022 LCK Summer Split Playoffs-Finale spielen, doch sie werden als erster Vertreter von LCK beim Turnier kämpfen.

Wenn es um LPL geht, haben noch keine Teams bei Worlds 2022 einen Platz gesichert. Von heute bis Donnerstag werden die vierten Runde der Sommer-Playoffs gespielt.

Die Welten 2022 beginnen am 29. September und werden bis zum 5. November stattfinden. Die Veranstaltung findet in vier Städten in Nordamerika statt, darunter Mexiko-Stadt, New York, Atlanta und San Francisco.

Seite 1 von 12

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén