44D

Unabhängiger Blog für Spiele mit Neuigkeiten und Rezensionen

Autor: Phenyx

Account -weite Systeme von Dragonflight, keine Missionstabelle, Dracthyr -Info und mehr: Twitter Space Developer Interview – Nachrichten

Game Director Ion Hazzikostas und der wichtigste narrative Designer Steve Danuser sprachen mit Taliesin und Evitel und beantworteten viele Community -Fragen in ihrem Twitter -Space -Gespräch und hier sind die Highlights.

  • Es gibt keinen Missionstisch im Dragonflight
  • „Fast alles im Dragonflight wird ordnungsgemäß sein“. Dies bezieht sich auf die Funktionen der Expansion wie DragonRiding und Story Completion, nicht unbedingt alte Merkmale/Erfolge usw. und nicht einige Teile des neuen Rufs (z. B. Entsperren von Gang).
  • Dracthyr ist geschlafen und habe herausgefunden, was mit dem Tod in ihrer Intro -Erfahrung passiert ist, und die Zone wird für mehr als nur das verwendet. Keine Auftragshalle, Artefaktwaffe oder Magierturm für sie. Es ist unwahrscheinlich, dass sie einen Panzer bekommen, da es sich um eine Zauberklasse handelt.
  • Verbessertes Reputationssystem, bei dem auch Story -Freischalteinschaltungen enthalten sind.
  • Die Mythic+ Dungeon -Rotation sollte einige Nebel von Pandaria -Dungeons aufweisen, da sie interessante Mechaniker hatten.
  • Battle for Azeroth bleibt die neue Spielerweiterung, obwohl Shadowlands zur Chromie -Zeit hinzugefügt werden.
  • 9.2.5 hat einige Tirisfall Glades und Talia Menetil -Inhalte.
  • Es sollte regelmäßig mit Ihren Reittieren in den Dragonflight-Zonen fliegen, langfristig.

Star Trek Resurgence ist eine großartige Passform für die verräterische Formel

Star Trek: Resurgence Gameplay - Meeting Captain Solano
Das erzählerische Abenteuergenre geht darum kühn, wo noch kein Spiel gegangen ist. Naja, so ungefähr.

Inhalt

  • Auf der Brücke
  • Die unteren Decks

Star trek resurgence ist das debütspiel von dramatischen labs von 2021 angekündigt. In Anbetracht dessen, dass das neue Studio von ehemaligen Veteranen von Telltale-Spielen erstellt wurde, war es sicher anzunehmen, was das Sci-Fi-Abenteuer dazu beitragen würde. Jeder, der Spiele spielte, wie Der Walking Dead oder Der Wolf zwischen uns, könnte ein vernünftigerweise erwartet, dass ein geschütztes Spiel mit den auswirkungsvollen Dialogwohnungen gefüllt ist.

Genau das ist das, was Star Trek Resurgence aussieht. Ich ging mit einem Build des Spiels in der GDC praktisch und fand heraus, dass es wie die verräterischen Spiele der Mitte der 2010er Jahre aussieht und spielt. Das ist kein Klopfen dagegen von irgendwelchen Mitteln; In der Tat stellt sich heraus, dass Star Trek die perfekte Passform für diese bewährte Vorlage ist.

Auf der Brücke

In meiner Demo spielte ich drei kurze Segmente des Spiels, das mich sowohl seiner spielbaren Charaktere vorstellte. Im ersten Chunk übernehme ich die Kontrolle über die Commander Ridek, ein halb-Kobiad auf der USS Resolute. Es ist eine einfache Einführung. Der mustellioierte Kapitän Solano geht in die Schiffsbrücke, wo ich in alle meine Crewmates vorgestellt werde. In klassischer Telltale-Fashion bekomme ich verschiedene Dialogentscheidungen, die mich gestalten lassen, welche Art von Kommandant ich bin.

Insbesondere Star Trek Resurgence macht mit einem der Heftklammern des Genres weg. Das heißt, Sie werden keine Pop-ups sehen, die Ihnen sagen, dass Charaktere „erinnern, was Sie zu ihnen gesagt haben. Die Auswirkungen, die Dialogentscheidungen haben, ist hier weniger telegraphiert, wobei scheinbar jede Wahl möglicherweise möglicherweise auf die Geschichte betrifft.

Ich fange an, zu sehen, wie es im dritten Klinken der Demo langfristig sich entfalten wird. Diesmal ist Commander Reitk in einem Treffen in einem Konflikt zwischen zwei Fraktionen über den Rand des Krieges über Ressourcen informiert. Jeder im Zimmer, einschließlich Botschafter Spock, legte die Feinheiten und Nuancen der Situation aus. Es wird schnell klar, dass es keine einfache Antwort gibt; Ich muss den besten Weg entscheiden, um den Frieden durch sorgfältiges Hören und meine Dialogentscheidungen zu schaffen.

Diplomatie scheint ein laufendes Thema im gesamten Spiel zu sein. Die Entwickler sagen, dass die Geschichte Spieler auf verschiedene Planeten einnehmen wird (die Entwickler sehnten, dass wir einige „vertraute“ sehen werden) und andere Schiffe, während sie Konflikte durch die Galaxie lösen. Ich hatte es nie in der Lage, vor dem Spielen zu sehen, aber Star Trek ist ein ideales Eigentum für diese Art von Spiel. Es ist eine dichte Serie, die mit löses und politischer Dynamik gefüllt ist, aber auch viel Flexibilität, um neue, wählbare Geschichten zu erzählen.

Dramatische Labore hatten totale Freiheit, mit der IP zu spielen, obwohl die speziellen Trekkies im Team immer noch sicherstellen wollten, dass sie es richtig haben. Die Entwickler sagen, dass die Entwickler sagen, dass sie Fan Wikis wie Memory Alpha suchten, um ihre Forschung in der Welt der Star Trek zu unternehmen. Das Ergebnis ist eine total originelle Geschichte, die immer noch im Geist der Franchise perfekt fühlt. Die Entwickler betonen, dass das Spiel „ehrfürchtig, nicht referenzierend“ ist.

Die unteren Decks

Im zweiten Teil meiner Demo musste ich sehen, wie die andere Seite des USS Resolute lebt. Ich kontrollierte Carter Diaz, ein Ingenieur, der von den dichten politischen Konflikten getrennt ist, die auf dem Deck stattfanden. Während das Gameplay ungefähr gleich war, gab es mir ein besseres Bild der Struktur des Spiels. Die Geschichte lässt Spieler zwischen beiden Charakteren, die zwischen einer persönlicheren und hohen Perspektive auf das Abenteuer wechseln.

Bei der Erörterung dieses Ansatzes gaben mir die Entwickler einen Einblick in welche Stücke des Star-Trek-Universums, von denen sie von der Inspiration gezogen haben. Die unteren Decks (die Nextgeneration Episode, nicht die Serie) ist ein großer Einfluss auf das Spiel, das aus dem Zeichen dynamisch deutlich ist. Beyond Die NEXTERATION ist das Spiel tonig mit den ursprünglichen Gussstern-Trek-Filmen, wobei first contact ein primärer Bezugspunkt ist.

Die Vibe scheint auf meiner kurzen Zeit mit dem Spiel aufzunehmen. Es ist eine zerebrale Erfahrung, die komplexe politische Verhandlungen und zwischenmenschliche Charakterbeziehungen über das Sci-Fi-Spektakel hervorhebt. Es scheint wie ein Spiel, das Diehard Trekkies schon immer gewollt hat, aber dass eine action-schwere Industrie zu schädlich ist, um zu schaffen.

Während ich eine Einführung in die Charaktere und den Dialogbäumen bekam, gibt es immer noch viel, dass ich während der Demo nicht gesehen habe. Die Entwickler beachten, dass es eine Erkundungskomponente zum Spiel gibt, die das Lösen von Puzzles in Umgebungen integriert. Es gibt auch ein bisschen Romantik, obwohl das Team betont, dass es kein Dating-Simulator ist. Das sollte dem Spiel etwas Abwechslung hinzufügen, während er den Geist der Vergnügungsspiele immer noch intakthält.

Als ich die Entwickler fragte, warum sie nach all den Jahren immer noch an diesem Art von Erzählspiel interessiert sind, lieferten sie eine kurze Antwort: Es ist das Spiel, das Sie beim Spielen nicht auf Ihrem Telefon sein können.
Ich hatte das Gefühl, dass ich während der Demo so konzentriert war, wie ich mich so konzentriert habe, wie ich die Geschichte zuhören wollte, dass ich nicht einmal mit den Entwicklern bantere wollte, bis ich es durchgemacht hatte.
Es fühlte sich an, als würde man eine gute Episode von Star Trek ansehen, was das höchste Kompliment ist, das ich bisher geben kann.
Star Trek Resurgence ist geplant, um diesen Frühling zu starten.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén