44D

Unabhängiger Blog für Spiele mit Neuigkeiten und Rezensionen

Autor: Juska

Moo liderer xbox eine Demo jetzt raus

Zusammenfassung

  • Mighty cows and milk-powered weapons
  • Addictive multiplayer mode in a free demo
  • Hand-crafted graphics and self-recorded music for an immersive experience

Moo Lander is coming to Xbox One! The game’s free demo has it all – unlockable milk arsenal abilities, worthy enemy AI, cow boss battles, beautiful art style, self-recorded orchestral music, RPG elements, multiplayer and lots of milk! And now you can experience all these features on your Xbox One console.

The Sixth Hammer game studio has updated their special demo just for the Xbox consoles – bigger, better, more beautiful than ever, more challenging than before! Packing a nice 30 to 40-minute single-player campaign and almost limitless multiplayer fun with three addictive modes – PvP, PvE, and milk soccer simulator.

Was ist neu?

Since our last demo iteration of Moo Lander, we have added numerous awesome new features to the game! Gameplay mechanics like camouflage modules and Lander tech are making a debut. Now you can unlock the “milk shield , used to block enemy fire and deflect special projectiles, the “milk saber to slash away at every hostile creature out there, and a completely new gameplay system – the Camouflage Modules. Last, but not least, is our completely revamped UI system – every bit of the game now has beautiful and user-friendly interface. Milk hunting has never been so mesmerizing!

The Ancient Mighty Cows

The cow bosses are called the “Ancient Mighty Cows , and they are back! And with a completely new rework to our home-brewed cow AI to boot. You can expect angrier, harder cows to battle, both in the mooltiplayer arenas and in the single-player endgame. The talented developers over at our indie game studio have added some interesting options to select different bovine species for the mooltiplayer, where you can play as a cow. Challenge yourself with our multi-phase cow boss battles and master the Lander’s tech to defeat them.

Demo Length

With all that being said, the new Moo Lander demo is extended to about 30-40 (and even longer on harder difficulty) minutes of intense gameplay, not including the mooltiplayer options. There are also four new difficult levels added – story mode, cheasy, challenge and legendairy. The story mode is an excellent way to enjoy Moo Lander without any difficulty whatsoever, and the cheasy option is our version of the normal playthrough. The challenge option is for seasoned metroidvania veterans and will do exactly that – pose a worthy challenge. The last one is intended for those of you who fancy a souls-like challenge. Expect environmental puzzles as well, and many, many alien creatures along the way to victory. But you don’t have to be alone in this journey – you can invite some friends over to enjoy the four-player couch co-op multiplayer!

The Mooltiplayer

Yes, you are reading it right – Moo Lander has an awesome local mooltiplayer, and it gives you the option to play as the cows! Wie cool ist das? The demo presents several special arena maps and three multiplayer mods – PvP, PvE and Galactic Mooball. Gather some friends to go up against the AI cows, or gear up and do two landers vs. two cows, all controlled by the players. Or if you are a soccer fan, you can team up with a buddy to go up against two other players in our Galactic Mooball mode (you can even play as a Mighty Cow). Moo Lander couch co-op moopltiplayer offers tons of fun with family and friends, all together in front of the TV.

“Mars Is One Beautiful Place!”

With an upgraded art style, graphics, particle effects and shaders, Moo Lander will stun you with beauty and detail. Get to know our world better, immerse yourself within the strange planet that is Mars – with its lush flora, dangerous, but memorable fauna, environmental hazards, and last, but not least – the Ancient Mighty Cows. They protect the cosmic milk, but you need to get it in order to save your dying civilization. While doing this epic quest, you are accompanied by self-recorded orchestral music.

As dedicated game developers and passionate gamers themselves, the team behind this game knows the value and importance of a free game demo. That is why I personally want to present to all of you – our friends, fans and supporters, the chance to experience the adventure that is Moo Lander. It is both our personal adventure, and (I hope) yours as well. And remember – there is a cow level, be part of it!

Moo Lander Demo

Xbox One: 7 Reasons You WILL Use Kinect

The Sixth Hammer

☆☆☆☆☆ 6

★★★★★

Hol es dir jetzt

Nfts sollten derzeit die geringste Priorität von Nintendo sein

Ein kürzlich durchgeführter Bericht von Videospiele Chronicle zeigte, dass Nintendo in Erwägung zieht, in nicht fungible Marken und die Metaverse, zwei umstrittene Felder in modernen Medien und Videospielen zu gelangen. Das Unternehmen sagte in einem Interview, dass es anfühlt, dass es in diesem Bereich „Potenzial in diesem Bereich gibt“, aber dass es nicht sicher ist „Welche Freude können wir mit der Technologie noch mit der Technologie geben können.

Inhalt

  • Nintendo Pass?
  • Erheblichkeit seines Erbes
  • Verbesserte Kommunikation

Diese Antwort sollte für diejenigen, die der Kreuzung von Spielen und Nfts in den letzten Monaten folgen, nicht überraschen. Eine wesentliche Anzahl von Entwicklern und Verlegern in Betracht zieht in Betracht, das Feld einzugeben oder dies bereits getan zu haben, auch wenn viele den Plug mit ihren Plänen aufgrund des weit verbreiteten Lüfteraufstroms ziehen.

Nintendo ist das letzte Unternehmen, das NFTs in Betracht ziehen sollte. Für mehrere Konsolenzyklen nun haben sich Kritiker und Spieler auf der ganzen Welt im Glacial-Tempo des Unternehmens beklagt. Obwohl die Rohleistung nicht alles, wenn es um Spiele geht, werden Nintendo-Konsolen im Allgemeinen als unter anderem als unterwegs und fehlen grundlegende Unterhaltungsfunktionen im Vergleich zu seinen Mitbewerbern angesehen. Wenn Nintendo wirklich daran interessiert ist, in die Metaverse, NFTs und den verwandten Technologien zu gelangen, muss es zuerst seine eigenen Systeme modernisieren, um bis zur Gegenwart aufzuholen, bevor sie in die Zukunft springen.

Nintendo Pass?

Nintendo ist der einzige der drei wichtigsten Konsolenherstellern, um keinen Abonnementdienst zu haben, der es den Spielern ermöglicht, auf eine rotierende Vielfalt von Spielen zuzugreifen. Sony hat PlayStation Plus, ein Service, der in den nächsten Jahren wahrscheinlich eine Überholung sehen wird, während Microsoft den ganzen Sieger, den klaren Gewinner hier in Bezug auf Preis und Auswahl hat. Beide ermöglichen es den Spielern, eine monatliche Gebühr zu zahlen, um auf eine Select-Suite von Titeln sowie Add-Ons und DLC für andere Titel zuzugreifen. Dank der riesigen Investition von Microsoft in der Zukunft des Spielpasses mit dem bevorstehenden Kauf von Activision Blizzard scheint es, als ob diese Netflix-Stil-Dienste hier bleiben, um zu bleiben.

Nintendo hat nicht einmal in der Nähe, was die anderen beiden Konsolenhersteller anbieten. Nintendo Switch Online-Abonnenten haben Zugriff auf eine große Liste von NES und SNES-Titeln, während diejenigen, die den sehr klumpeligen Nintendo-Switch-Switch Online + -Verspaket kaufen, auf eine kleinere Handvoll von Nintendo 64- und Sega-Genesis-Titeln sowie der _ -Amal-Kreuzung zugreifen : Neue Horizonte Happy Home Paradise_ DLC.

Wenn Nintendo mit dem Behemoth konkurrieren möchte, wird ein Activision-Blizzard-unterstützter Spielpass sein, muss er seine Online-Angebote hochhalten. Das Unternehmen war noch nie im direkten Wettbewerb mit anderen Konsolenherstellern, aber comPeting und surviving sind zwei verschiedene Dinge. Nintendo könnte modernisieren, indem er einen spielfreien Service anbietet, der eine rotierende Auswahl von Eshop-Spielen kostenlos für Abonnenten bietet. Um das kinderfreundliche Image zu behalten, kann das Unternehmen Themenreihen im Dienst erstellen, wie eine Kinderkategorie oder eine erwachsene Tiere, die M-Rated-Spiele enthält.

Das Erhalt seines Erbes

Wenn Nintendo Nintendo-Switch-Switch-Switch online umruft, um eine spielführere Pass-artige Auswahl an aktuellen Spielen mitzunehmen, dauert es wahrscheinlich das Privileg, auf die Retro-Titel zuzugreifen, die derzeit in den Abonnementstufen enthalten sind. Dies stellt eine Gelegenheit für das Unternehmen an, etwas zu tun, das es jahrelang benötigt wird: Bessere und einfachere Zugang zu seinem riesigen Katalog von Retro- und Legacy-Titeln.

Das Unternehmen verfügt über einen der stärksten Backkataloge in allen Spielen und gibt den Spielern einen stärkeren Zugang zu nicht nur NES, SNES und N64-Titeln, sondern auch Gamecube, Wii, Wii U und Handheld-Titel, wären ein massiver Schritt nach vorne. Zugang zu diesen Retro-Spielen zu erhalten, ist einfach nicht so einfach, wie es früher war.

Es geht nicht nur darum, die tatsächlichen Spiele zu erhalten. Viele Spieler möchten die Musik dieser alten Titel über moderne Sehenswürdigkeiten wie YouTube hören. Nintendo hat einen schrecklichen Ruf erworben, um Takedown-Mitteilungen an jeden Schöpfer zu erstellen, der versucht, ihre Musik Musik auf den Standort hochzuladen, selbst wenn der Schöpfer kein Geld aus dem Inhalt macht. Gleichzeitig hat Nintendo nicht viel angemeldet, um seine einprägsamen Melodien in ein einfach zu lästiges Format zu stellen. Für viele Spiele ist der einzige Weg, um ihre Musik zu genießen, um sie tatsächlich zu starten.

Um sicherzustellen, dass zukünftige Fans die Fähigkeit haben, die Spiele zu genießen, die uns dort anwenden, wo wir heute sind, würde Nintendo gut tun, um mehr als seine größten, beliebtesten älteren Titel zu verdienen, die für ein leichtes Spiel und die unternehmensreiche Emulation verfügbar sind. Während wir alle eifrig in die Zukunft von Nintendo suchen, lohnt es sich, diese Titel einfach im Namen der Erhaltung zugänglich zu halten.

Außerdem wäre es auch ein großartiger Weg, um das große n Geld von Nostalgie zu verdienen, was etwas schon spezialisiert ist.

NFTs in 12 Minuten verstehen

Verbesserte Kommunikation

Ein anderer der am meisten beschwerten Teile von Teilen von Nintendo-Konsolen ist der Mangel an unkomplizierten Kommunikationsmöglichkeiten. Es gibt immer noch keine gute Lösung für den Voice-Chat, und die meisten First-Party-In-Game-Kommunikation sind auf eine Handvoll vorgewählte Wörter und Textphrasen beschränkt, wie in splatoon 2 . freunden, Freunde hinzufügen wird immer noch durch Freundescodes, ein unbeholfener und hartes -o-Use-System. Obwohl diese Maßnahmen wahrscheinlich an Ort und Stelle sind, um zu verhindern, dass Kinder die breite Welt der Online-Toxizität und Belästigung erleben, ist es immer noch nicht sinnvoll, dass Spieler eine umständliche App zum Gespräch verwenden müssen. Sie können genauso gut nur Zwietracht verwenden.

Apropos Discord, die ein paar der besten Funktionen der Plattform integriert, würde Nintendo-Kommunikationssysteme einen massiven Sprung in die Zukunft geben. Die Möglichkeit, dass Spieler im Sprachchat über Spiele und Aktivitäten übernommen werden, wären die nackte Mindestmaßnahme für zukunftsweisende Switch. Erstellen eines Zwei-Faktor-Authentifizierungssystems, in dem sich die Spieler über ihre Telefone anmelden müssen, um den offenen Text in der Game zu verwenden, und der Sprachchat könnte auch verhindert, dass junge Kinder den Zugang zu diesen Systemen erhalten. Nur weil Nintendo Kindern eingehen will, bedeutet das nicht, dass der Rest von uns in unseren Optionen hamstrung sein muss.

Auch wenn Nintendo entscheidet, Nfts, Metaverse oder andere kryptobezogene Technologien in seinen Spielen zu verfolgen, ist es zu spät zur Partei. Wie mit mobilen Spielen gezeigt wurde, nimmt Nintendo fast immer einen vorsichtigen, konservativen Ansatz für neue Konsumentechnologien ein; Es zieht es vor, bei seiner sportlichen Philosophie des „seitlichen Denkens mit verwelkter Technologie“ zu bleiben und wiederverwenden, was verfügbar ist. Ich bezweifle, dass es unmittelbar bevorstehende Gefahr von Mario oder Link-NFTs gibt, die den Markt treffen.

Dieser vorsichtige Ansatz bedeutet, dass es viel Zeit hat, um die dringenden Probleme zu reparieren, die Spieler und Fans seit Jahrzehnten eingesetzt haben. Unabhängig davon, ob Nintendo in der Zukunft Crypto-Territorium eingeht, um seine Technologie zu modernisieren, und der Ansatz für Spielerbeziehungen sind für den anhaltenden Erfolg unerlässlich. Die Consumer-Technologie hat Nintendo eine Meile gegeben, aber nur ein Zoll.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén