44D

Unabhängiger Blog für Spiele mit Neuigkeiten und Rezensionen

Autor: Jeffy

Liga-Spieler, die in geheimnisvollen permanenten Bans in wahrscheinlicher Fehler stehen

Viele Leagga von Legends Spieler hoffen, das Spiel zu spielen, dieses Wochenende wurden heute mit einer Nachricht begrüßt, die darauf hinweist, dass sie die schlimmsten Straftaten im Spiel begangen hatten, wodurch ihre Konten vollständig kündigten.

Eine große Anzahl von League-Spielern berichtet, dass sie bei der Anmeldung in das Spiel eine Nachricht erhalten, die darauf hingewiesen wird, dass ihre Konten dauerhaft suspendiert wurden. Es scheint kein erscheinender Grund zu geben, warum diese Suspensionen en Masse ausgegeben wurden, und viele Spieler sagen, dass sie keine Taten begangen haben, die zu dieser Bestrafung führen würden.

Einige Spieler finden einen Erfolg beim Anmeldung und wiederholt in das Spiel, während andere weiterhin der strahlenden Botschaft mit jedem Anmelden.

Normalerweise können dauerhafte Suspensionen nicht gelöst werden, wenn sie von Riot-Spielen herausgegeben werden, so dass diese Massenwelle der Strafen möglicherweise das Ergebnis eines Fehlers auf Riot-Seite sein kann. Dauerhafte Suspensionen werden jedoch selten an die Konten ausgestellt. Spieler stellen sich oft mit mehreren Warnungen an, die ihr Spiel für eingestellte Zeitspanne einschränken, bevor ein dauerhaftes Verbot erfolgt.

FIFA 22: EA ENTFERNT MARADONA AUS FIFA 22???? + PRIME ICON PLAYER PICK SBC KOMMT???? JETZT INVESTIEREN!
Der Aufstand hat in Bezug auf dieses Thema zum Zeitpunkt des Schreibens noch keine Erklärung veröffentlicht, obwohl es einen großen Teil der PlayerBase plagt, und daran hindert, sie daran zu hindern, sich im Spiel erfolgreich anzumelden. Die Spieler erhalten möglicherweise Hilfe, indem sie League unterstützt. Das Support-Team wird jedoch wahrscheinlich mit Anfragen in Bezug auf diese dauerhaften Suspensionen überschwemmt, von denen die meisten von einem Versehen verabreicht werden.

_Make sicher, uns onyoutube zu folgen, um weitere Esports-News und -Analyse zu erhalten.

Lego Star Wars: Der Skywalker Saga hat Waffen wörtlich „Pew Pew“ mit speziellen Optionen eingeschaltet

Nach Jahren der Entwicklung und in einigen Verzögerungen, LEGO STAR Wars: Der Skywalker Saga veröffentlicht am 5. April. Und enthält auch einen Einblick in die Ostereier des Spiels.

Insbesondere können Spieler in der Lage sein, alle Waffengeräusche auf den Mundgeräuschen zu wechseln. Ja, Sie können einen Blaster abfeuern, und es wird den Sound „Pew Pew“ emittieren. Das Spiel beinhaltet auch dummen klingende Lightsaber-Sounds, die von den Geräuschen inspiriert sind, die Kinder erstellen, wenn Sie Spielkämpfe im Hinterhof haben. Sie können sehen, dass die Entwickler darüber sprechen und die Sounds in dem Video unten um 4:15 Uhr erstellen.

Der Skywalker Saga hat auch einen „Mumble-Modus“, auf dem Spieler eingeschaltet werden können. Dies soll das Spiel wie die älteren Einträge in der Serie klingen lassen, die auf Mumble-Sounds stützt, um darzustellen, was die Charaktere sagten. Diese Option ist im SKYWALKER SAGA-Menü verfügbar, und Sie können in dem obigen Video einen Blick ermitteln.

ICH GEHYPED sein JETZT! Lego Star Wars Skywalker Saga New Trailer!

Im Januar wurde berichtet, dass Entwickler TT-Spiele infolge der zahlreichen Verzögerungen der Skywalker Saga „umfangreiche Krise“ hatten. Einige Entwickler sprachen darüber, dass „außerhalb der Arbeitsstunden wegen der Arbeitslast und einige der betroffenen Spannungen sie unterbrochen werden.“

LEGO STAR Wars: Der Skywalker Saga startet am 5. April für Nintendo-Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, PC und Xbox One und Xbox-Serie x | Wenn Sie neugierig auf welche Version sind, welchen Version den Skywalker-Saga-Vorbestellungen von Entwicklung ansehen. Sie können auch das Interview von Entwicklung mit dem Entwickler über den massiven Kampfwechsel von Skywalker Saga lesen und britischer Humor hinzufügen und mehr.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén