44D

Unabhängiger Blog für Spiele mit Neuigkeiten und Rezensionen

Autor: Blend One

Warhammer 40k veröffentlicht neue Fraktion, nerfs sie sofort aufgrund von Machtungleichgewicht

Warhammer 40.000’s Die neueste Armee machte einen ziemlichen Eindruck von der Fangemeinde des Spiels, obwohl nicht so, wie der Spielworkshop erwartet wurde. Im vergangenen Monat veröffentlichte Games Workshop den Codex und die ersten Miniaturen für die Ligen von VotAnn, eine aktualisierte Version der Kniebeugen (auch bekannt als Space Dwarfs) aus älteren Ausgaben des Spiels. Die ersten Miniaturen für die Ligen von Votann wurden erst vor ein paar Wochen veröffentlicht und wurden in einem großen Turnier nicht verwendet, aber das hat den Spiele-Workshop nicht mehr davon abgehalten Die Fähigkeiten nur eine Woche nach der Veröffentlichung der Fraktion der Fraktion.

Die Fans erkannten sofort, dass eine Liga der VotaN-Armee auf dem Schlachtfeld außerordentlich mächtig sein würde, wobei die Urteils-Token der Fraktion besonders stark waren, da sie automatisch eine Wunde erzielten, wenn ein Spieler einen 6 rollte, um zu treffen. Da es offensichtlich war, dass die Ligen von VotAnn sofort eine dominante Fraktion sein würden, gaben mehrere Turniere an, dass die VotAnn-Armeen verboten würden, bis der Games-Workshop eine FAQ veröffentlichte. Dies war nicht beispiellos-einige europäische Turniere hatten in der Vergangenheit ähnliche Entscheidungen für andere Armeen mit neuen Codexen getroffen-, aber die Geschwindigkeit, in der Turniere die Fraktion verboten hatten, und wie viele Turniere das Verbot umgesetzt hatten, war überraschend.

Leagues
Am 29. September veröffentlichte Games Workshop ein Update für die Ligen von VotAnn, wodurch die Punktkosten vieler Einheiten erhöht und gleichzeitig die Fähigkeit zum Urteils-Token geändert werden, damit keine anderen Fähigkeiten oder Regeln ausgelöst werden, die bei einer unveränderten 6-to-Wunde ausgelöst werden. ist gerollt. Während er erklärte, wie die Ligen von VotAnn so außerordentlich mächtig waren sie wettbewerbsfähiger. Da die Bilanz-Updates an beide Armeen durchgeführt wurden, ließ es die Ligen der VotaN-Überproperformation auf der Grundlage der aktuellen Spiellandschaft.

Denken Sie daran, dass Games Workshop häufig FAQs und Aktualisierungen an seinen Armeen veröffentlicht, um ein Ausgleich des Wettbewerbsbetrags im Spiel zu erhalten. Die Gegenreaktion und die Geschwindigkeit, in der der Spiele-Workshop die Ligen von VotAnn zu Nerf geführt hat, ist jedoch immer noch überraschend. Wir werden sehen, ob die Ligen von VotAnn eine Kraft für wettbewerbsfähige _warhammer 40k sein werden, oder ob diese neuen Änderungen den Wind aus ihren sprichwörtlichen Segeln herausgenommen haben.

Sie können mit unserer vollständigen Tabletop-Spielberichterstattung hier Schritt halten und das Charakterblatt abonnieren, dem neuen YouTube-Kanal von, der alle Tabletop-RPG-Nachrichten abdeckt.

T1 dominiert DK mit sauberem 2-0; zeichnet die längsten 24 auf

T1 übergibt DWG Kia ihre zweite Niederlage gegen die LCK 2022-Sommerspaltung nach Gen.g und verlängert ihre Siegesserie weiterhin auf aufeinanderfolgende 24-Spiele-Rekord von 24 Spielen, die 2015 von ihrem ehemaligen Team-SK-Telekommunikationsunternehmen aufgestellt wurden.

Als DK zum LCK Summer Split kam, sicherte sich DK die Dienste von Nuguri auf der obersten Spur, um das Team zu festigen und ihre Chancen auf die Welt zu verbessern. Nachdem die Fans die Beste aus drei Serien gegen Gen.g verloren hatten, erwarteten die Fans, dass DK bei ihrer nächsten Vorstellung gegen T1 stärker zurückkehren würde. T1 hat in der ersten Woche ein Spiel gegen KT Rolster fallen, aber sie haben noch keine Serie fallen und setzte ihren ungeschlagenen Inlandssprint fort.

Im ersten Spiel der heutigen Serie begann DK außerordentlich gut, und Nuguri sicherte sich mit seinem Mordekaiser ein Solo-Kill-erstes Blut auf Zeus. T1 tauschte ungefähr zur gleichen Zeit zurück, als sie Kellin auf seinem Karma auf der unteren Spur niederlegten. DK drückte immer wieder ihr frühes Spiel, fütterte Mordekaiser zwei weitere Kills und machte seinen KDA 3/0/0 unter 11 Minuten. Mit einem Fed Mordekaiser wollte DK das frühe Spiel dominieren und Druck auf ihre Opposition ausüben. T1 blieb jedoch geduldig und sicherte sich immer wieder die Drachen und gleichen den Goldunterschied aus. T1 brach bei den perfekten Anlässen auf DK zusammen und bekam häufig im Spiel häufige Picks, um im mittleren Spiel allmählich einen Vorsprung aufzubauen.

Sie sicherten sich den Baron und schob alle Gassen durch, um ihre Führung im Spiel zu fördern. DK hat einige Teamkämpfe gewonnen, aber T1 war immer auf den meisten dieser Börsen und ließ es zählen, wenn es am wichtigsten war. Nachdem T1 die Hextech Soul gesichert hatte, gewann er ein Teamkampf und sicherte sich einen weiteren Baron, um das Match unter 32 Minuten zu wickeln und die Serie mit zwei zu erreichen.

Das zweite Match war ein beispielhaftes Schaufenster von T1s Tauchteam Comp, und sie führten es perfekt aus. Die Teams hatten einen ähnlichen Entwurf wie das erste Spiel, aber es schien dem Feind immer einen Schritt voraus. Sie waren Anfang so dominant, dass sie nach 12 Minuten im Spiel sechs Kills ihre Gegner und zwei Drachen in ihrem Inventar hatten. Das Match schien zu diesem Zeitpunkt für DK vorbei zu sein, aber sie waren noch nicht fertig. DK sicherte sich einige solide Teamkämpfe und versuchte, mit T1 mit Kills Zehen zu werden. T1 setzt jedoch schnell die Tempoverschiebung aus, indem er mehr Drachen und Baron-Buff befördert, um die Fahrspur zu schieben.

DK versuchte verzweifelt, wieder in das Match zurückzukehren, aber T1 gewann ein endgültiges Teamkampf in der oberen Spur, und mit Baron in der Tasche schob sie sich durch die Basis des Feindes, um den Nexus zu knacken.

CIS192
Mit diesem Sieg steht T1 bei 4: 0 mit Gen.g an der Spitze des Tisches und bleibt nach Woche zwei im Turnier ungeschlagen. Sie werden sich am 29. Juni 2022 mit Freecs mit Freecs gegenübersehen, um ihren Lauf fortzusetzen. Was DK betrifft, werden sie nach zwei aufeinanderfolgenden Verlusten am 1. Juli 2022 auf den Gewinn gegen KT Rolster zurückkehren.

Epische Spiele erwirbt Indie Music Platform Bandcamp

Epische Spiele kaufen den Indie-Musik-Plattform-Bandcamp.

Laut der offiziellen Ankündigung des Unternehmens wird die Bandcamp, während Epic Games in der Tat ein Falten von Bandcamp sein wird, wird Bandcamp als seine eigene Entität nach dem Erwerb fortgesetzt.

Epic Games ‚Blog-Beitrag detailliert die Haltung des Unternehmens in der Angelegenheit, der Angabe von Bandcamps würde „eine wichtige Rolle in der Vision des Epos spielen, um einen Creator Marketplace EcossySet für Inhalte, Technologie, Spiele, Kunst, Musik und mehr aufzubauen.“ In diesem Sinne ist Bandcamp, der weiterhin als „Standalone Marketplace and Music Community“ in Betrieb ist, während die Ressourcen der Epic Games die Ausweitung und Hinzufügen neuer Funktionen lehnt.

Mehr sehen

Auf der Künstlerseite kippte Bandcamp CEO Ethan Diamond eine Ankündigung seiner eigenen, um zu befürchten, dass sich die Kernleistungen der Plattform verändern. Er bestätigte, dass sie „nirgendwohin gehen“, dass Nutzer sichergestellt werden, dass das Team stattdessen „Bandcamp um unseren Künstler-Erst-Umsatzmodell bauen wird“.

„Sie haben immer noch die gleiche Kontrolle darüber, wie Sie Ihre Musik anbieten, Bandcamp-Freitags werden wie geplant fortgesetzt, und der tägliche wird die vielfältige, erstaunliche Musik auf der Website hervorheben“, behauptete Diamond.

Stattdessen wird die Akquisition angeblich als eher eine Partnerschaft materialisiert, in der beide Marken zusammenarbeiten werden. Der Plan besteht darin, sowohl die Stärken der Unternehmen an der Bolster weiterentwickeln, einschließlich der Hinzufügung neuer Zahlungsoptionen, Livestreaming, Mobile Apps, Merch und zusätzlichen Funktionen.

Im Gegenzug erhält die Epic Games die Möglichkeit, seine Rolle im Musikraum weiter auszubauen. Fortnite, problemlos den größten Titel der epischen Spiele, hat seit einigen weitere musikalische Elemente verrottet. Mit der Bandkampin unter dem Flügel sehen wir wahrscheinlich eine logische Entwicklung dieses Dritts bald genugEpische Spiele kaufen den Indie-Musik-Plattform-Bandcamp.

Laut der offiziellen Ankündigung des Unternehmens wird die Bandcamp, während Epic Games in der Tat ein Falten von Bandcamp sein wird, wird Bandcamp als seine eigene Entität nach dem Erwerb fortgesetzt.

Epic Games ‚Blog-Beitrag detailliert die Haltung des Unternehmens in der Angelegenheit, der Angabe von Bandcamps würde „eine wichtige Rolle in der Vision des Epos spielen, um einen Creator Marketplace EcossySet für Inhalte, Technologie, Spiele, Kunst, Musik und mehr aufzubauen.“ In diesem Sinne ist Bandcamp, der weiterhin als „Standalone Marketplace and Music Community“ in Betrieb ist, während die Ressourcen der Epic Games die Ausweitung und Hinzufügen neuer Funktionen lehnt.

Mehr sehen

Auf der Künstlerseite kippte Bandcamp CEO Ethan Diamond eine Ankündigung seiner eigenen, um zu befürchten, dass sich die Kernleistungen der Plattform verändern. Er bestätigte, dass sie „nirgendwohin gehen“, dass Nutzer sichergestellt werden, dass das Team stattdessen „Bandcamp um unseren Künstler-Erst-Umsatzmodell bauen wird“.

„Sie haben immer noch die gleiche Kontrolle darüber, wie Sie Ihre Musik anbieten, Bandcamp-Freitags werden wie geplant fortgesetzt, und der tägliche wird die vielfältige, erstaunliche Musik auf der Website hervorheben“, behauptete Diamond.

Stattdessen wird die Akquisition angeblich als eher eine Partnerschaft materialisiert, in der beide Marken zusammenarbeiten werden. Der Plan besteht darin, sowohl die Stärken der Unternehmen an der Bolster weiterentwickeln, einschließlich der Hinzufügung neuer Zahlungsoptionen, Livestreaming, Mobile Apps, Merch und zusätzlichen Funktionen.

Phil Rey - Dark Angel (Epic Choral Action)

Im Gegenzug erhält die Epic Games die Möglichkeit, seine Rolle im Musikraum weiter auszubauen. Fortnite, problemlos den größten Titel der epischen Spiele, hat seit einigen weitere musikalische Elemente verrottet. Mit der Bandkampin unter dem Flügel sehen wir wahrscheinlich eine logische Entwicklung dieses Dritts bald genug.

Wie Beharrlichkeit mit dem Pebble-Problem behandelt wird

Der Beharrlichkeit Rover, der derzeit den JEZERO-Krater von Mars erkunden, ist beim Sammeln von Proben vom Planeten in eine Herausforderung geraten. Es hat kürzlich versucht, eine Probe aus einem Rock genannt als Isle zu sammeln, aber Sensoren entdeckten eine Anomalie während des Sammelvorgangs und der Rover musste seine Aktivitäten anhalten.

Dies ist nur der 6. Mal in der menschlichen Geschichte. Eine Probe wurde von einem Felsen auf einem anderen Planeten als der Erde gekühlt, so dass wir, wenn wir etwas anomales sehen, weitergehen, wir nehmen es langsam, schrieb Louise Jandura, Chefingenieur für Sampling & Caching bei NASA / JPL, in einem Update.

Das Team stellte fest, dass das Problem in einem Teil des Probensammlungsprozesses auftrat, der als Coring Bit Dropoff bezeichnet wurde. Dies ist, nachdem der Rover in den Felsen gebohrt und eine Probe entfernt wurde. Der Bohrer und das Probenröhrchen müssen dann am Ende des Roboterarms des Rovers und in sein Karussell, in das Rover-Chassis, von der Bohrmaschine geführt werden. Während dieser Bewegung, als es Zeit kam, die Probe in das Karussell zu stecken, erkannten die Sensoren der Rover mehr Widerstand als erwartet und machten sich für die Untersuchung an.

Als das Team Bilder des Karussells untersuchte, sahen sie, dass es einige Kieselsteine ​​in ihm gab, die wahrscheinlich aus dem Probenröhrchen fielen. Diese Kieselsteine, die daran hindern, dass das Probenröhrchen ordentlich in das Karussell schlägt, sodass sie ihre nächste Aufgabe begannen, diese Trümmer zu löschen. Dies beinhaltete mit dem Roboterarm, um die Probe auf den Boden zu gießen.

Ich stelle mir vor, Ihre nächste Frage ist: Warum legen Sie den Inhalt der Musterröhre aus?, Schrieb Jennifer Trosper, Projektmanager in einem weiteren Update von Nasas Jet-Antriebslabor. Die Antwort ist, dass wir derzeit nicht sicher sind, wie viel Cored Rock weiterhin in Röhre 261 wohnen. Und während dieser Rock niemals meine Urlaubskartenliste erstellt, scheint das Wissenschaftsteam wirklich zu gefallen. Wenn also unsere Pläne mit unserer Kieselminderung gut gehen (siehe unten), können wir uns sehr gut versuchen, ISSOLE (der Felsen, von dem diese Probe genommen wurde) wieder.

Pebble
Als nächstes führt das Team Tests durch, indem Sie das Karussell zweimal drehen und sehen, ob dies die Kieselsteine ​​bewegt oder discliert. Wir erwarten, dass die Daten und Bilder von diesen beiden Rotationstests bis zum nächsten Dienstag, dem 18. Januar, an Erde geschickt werden, Trosper schrieb. Von dort analysieren und verfeinern wir unsere Pläne weiter. Wenn ich den Ballpark anwenden müsste, würde ich schätzen, dass wir an unserem derzeitigen Standort eine weitere Woche sein, oder sogar mehr, wenn wir uns entscheiden, Issole erneut zu probieren.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén