Planen Sie ein Wochenende, an dem ich wähle, dass ich entweder ein ganzes Videospiel oder ein großes Stück von einem durcharbeiten werde, ist im Allgemeinen unerlässlich. Im Allgemeinen informiere ich meine Familie, dass ich dies auch mache, und sie sind normalerweise in Ordnung damit, insbesondere da ich selten noch länger freie Tage nehme. Wenn ich das tue, ist es normalerweise, sich zu entspannen und in meinen Rückstand zu schnitzen.

Ein Urlaub

In der Regel kehre ich an Wochenenden, wenn meine Zeit begrenzt ist, einfach zu Spielen zurück, mit denen ich erkenne: The Elder Scrolls Online, The Lord of the Rings Online, Eve Online (große Angebote von Online) oder warten Sie bis zu meinem, bis ich meine Freunde sind eingeschaltet, damit wir PUBG spielen können oder, wie es gerade aussieht, Warzone 2.0. Ich brauche wirklich eine dedizierte Zeit, um ein brandneues Videospiel zu starten oder ein Videospiel auf der Strecke zu starten, da ich es nicht ermöglichen werde, dies zu rechtfertigen, wenn ich diesmal nicht widmen werde.

Da mein Kind tatsächlich aufgewachsen ist und am Ende ein Teenager ist, tendiert sie dazu, ihr eigenes Ding zu machen, sei es Videospiele mit guten Freunden, komponieren oder Anime. Es erleichtert es viel einfacher, die Zeit an den Wochenenden beiseite zu validieren, um sich in einem Videospiel wirklich zu verirren.

Vor kurzem habe ich das vor zwei Wochen nach dem AMD-Event hier in Las Vegas gemacht. Ich nahm einen Samstag und viele der folgenden Sonntag, um die ersten Ebene einer Pest-Geschichte zu spielen: Innocence. Es ist ein Titel, den ich angesichts dieses Jahres 2019 tatsächlich spielen wollte und zuletzt die Zeit für den Start geformt hat. Es ist eines, das ich jetzt jetzt gespielt habe und weiter, weil ich es zuletzt kurz davor bin. Eine, die ich tue, die nächste auf der Liste ist Requiem, aber ich denke, dass ich nicht in die Beendigung des Abschlusses investiert würde, wenn ich die Stunden an diesem Wochenende nicht beiseite legte.

Es scheint die bestehende Methode des Videospiels zu sein, insbesondere wenn so viele unserer Titel digitale sind, die wir einfach für einen Verkauf abrufen. Als jemand, der ständig seine Dampf-und PlayStation-Bibliotheken ansieht und diese tollen Videospiele gesehen habe, die ich im Laufe der Jahre tatsächlich gekauft habe und die entweder unvollständig oder nicht gespielt haben, frage ich mich, wie ich sie jemals durchstehen werde.

Feiertage liefern eine großartige Abdeckung

Die Ferien sind normalerweise, wenn ich viel Spiele mache, da es ein natürlicher Ort ist, um einfach in meinem Kopf aufzuladen und zu entspannen. Mein Haushalt macht immer große Parteien, aber da der größte Teil meiner Familie diesmal krank war, hatte ich die Fähigkeit, noch mehr Zeit zu formen, um mich einfach zu entspannen und meinen Rückstand loszulassen.

Game-Engines

Dieses Wochenende ist ein Urlaubswochenende. Es ist also definitiv eine Zeit, in der wir uns alle entspannen, mit der Familie rumhängen und nur eine hart verdiente Pause machen. Während andere heute schwarze Freitag einkaufen werden, werde ich die Unschuld schlagen und entweder sofort zum Requiem weitermachen oder schließlich Gott des Krieges vervollständigen (2018). Ebenfalls auf meiner Liste zu spielen ist New World, da ich immer noch den neuesten Brimstone Sands-Inhalt selbst überwinde.

Wie wähle ich, was ich unter all den zahlreichen Titeln spielen soll, die ich dort habe?

Ich picke meine Bibliothek auseinander

Zahlreiche der Spiele, die ich auswähle, sind diejenigen, die ich tatsächlich begonnen habe, und aus irgendeinem Grund habe ich monatelang abgelegt. Dies hielt mit Gott des Krieges und sogar in Final Fantasy XIV auf ein Niveau wahr. Häufig genügt die einfach nur ein Wochenende den Spielen aus, um mich zu bekommen, bis dieser nächste Juckreiz kommt, besonders wenn mich absolut nichts beim Spielen packt.

Häufig wähle ich Spiele zum Spaß aus, die mich ständig interessiert haben. Eine Pestgeschichte ist das jüngste Beispiel, aber Anfang dieses Jahres habe ich Jugendliche Mutant Ninja Turtles: Shredders Rache am Dampfdeck durchgespielt, nur da es mich an mein bevorzugtes Arcade-Spiel aller Zeiten erinnerte: Turtles Paline. Ich habe beim Start ein paar V-Aufstände gespielt, obwohl es mich nie wie Valheim angesammelt hat, und wenn das Mistlands Update zuletzt veröffentlicht wird, werde ich wahrscheinlich wieder im Überlebenstitel von Iron Gate Studios sein.

Für mich ist dies einer der schwierigsten Teile dieses Bestrebens. Ich habe über 500 Videospiele auf Steam, Hunderte auf der Konsole und fast hundert im beeindruckenden Spielgeschäft. Mir fehlt nicht nach Wahl.

Oh, und ich muss endlich Cyberpunk 2077 spielen, da es relativ fest ist, aber ich warte auf das Overdrive-RT-Upgrade für diesen.

Kurz gesagt, ich wähle die Spiele aus, die mir in der Minute anrufen. Wenn ich den Juckreiz bekomme, um den Kriegsgott zu schlagen, werde ich mich darauf lehnen. Wenn es für meinen Herrscher eine stetige Wirtschaft in Crusader Kings III aufbaut, werde ich mich damit befassen.

Dies ist tatsächlich teilweise der Grund, warum es für mich so einfach ist, einfach in Komfort wie meine MMOs selbst zu schlüpfen und meinen MMO-Rückstand durchzuhalten. Ein Teil davon kann ich als Arbeit validieren: Ich muss in den verschiedenen Spielen, auf die ich mich persönlich für die Website spezialisiert habe, hier erfasst werden, aber ebenfalls in ganz allen anderen bedeutenden Titel in unserer Rotation.

Mit dem Scheitern einverstanden

Ich benutzte mich, um mich ziemlich mit mir selbst zu beschäftigen, als ich mich nicht an ein Videospiel halten konnte, besonders bei einem, für das ich Geld vor Monaten ausgegeben und nie einmal installiert habe. Häufig werde ich ein Spiel zum Verkauf mit der Absicht, es jetzt zu spielen, aber es fühlt sich nicht ansprechend an, wenn ich mich dafür hinsetze.

Und danach möchte ich manchmal einfach Internet-Raumschiffe drehen, anstatt mich in eine riesige Einzelspieler-Geschichte einzubeziehen.

Mit dem muss ich in Ordnung sein.

Das ist nicht zu sagen, dass es immer der Fall ist, in dem das Spielen für Spaß an beginnt, wie Arbeit zu erscheinen. Manchmal fange ich an, ein Videospiel zu spielen und es ist einfach nicht das, wofür ich gerade im Geist bin. Ich werde das und danach später einreichen. Und manchmal wird ein Konsolenspiel, das ich spiele, für PC enthüllt und ich entscheide mich nur, diesen Hafen (wie Gott des Krieges) zu erwarten.

Während das Missverständnis mit unserer Aufgabe darin besteht, dass wir den ganzen Tag damit verbringen, Videospiele zu spielen, spiele ich nicht jeden Tag oder sogar Tage hintereinander Videospiele. Es fühlt sich in Zeiten wie Arbeit an, wenn ich mich manchmal hinsetze, um etwas für den Spaß zu spielen.

In Ordnung mit meinem Videospielstatus Quo schien viel Arbeit zu sein, und es dauerte eine Weile, bis es sich gewöhnte. Aber jetzt habe ich das Gefühl, dass es mich wirklich zu einem gesünderen Spieler gemacht hat. Ich bin lieber, es zu zwingen und die Freude sowohl von Arbeit als auch Vergnügen herauszusetzen. Ich bin Videospiele, wenn ich wirklich möchte, nicht nur die Bewegungen durchlaufen, und es hat diese Zeiten noch viel besser gemacht.

Also was ist mit dir?

Während der falsche Glaube an unsere Aufgabe darin besteht, dass wir den ganzen Tag investieren, um Spiele zu spielen, spiele ich nicht wirklich jeden Tag oder sogar Tage hintereinander Videospiele. Manchmal fange ich an, ein Spiel zu spielen und es ist einfach nicht das, wofür ich gerade Lust habe. Und manchmal wird ein Konsolen-Videospiel, das ich spiele, für PC angekündigt, und ich entscheide mich einfach, auf diesen Hafen zu warten (wie God of War).

Eine Pestgeschichte ist das jüngste Beispiel, aber zuvor habe ich in diesem Jahr in diesem Jahr Ninja Turtles: Shredders Vengeance auf Steam Deck gespielt, nur weil es mich so viel an mein Lieblings-Arcade-Videospiel aller Zeiten erinnerte: Turtles in der Zeit. Normalerweise reicht es aus, ein Wochenende für diese Videospiele zu verpflichten, um mich bis zum nächsten Juckreiz zu bekommen, insbesondere wenn mich beim Spielen nichts packt.

Wie beschließen Sie, Ihren Vorrat zu überarbeiten, und mit welchen Schwierigkeiten befassen Sie sich auf dem Weg? Haben Sie überhaupt einen Vorrat? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten verstehen.