Die 2022 league der Legends-Weltmeisterschaft ist etwas mehr als einen Monat entfernt, und die Teams weltweit beginnen sich für die Veranstaltung zu qualifizieren. Von August bis September werden die Top-Teams der Pro League-Szene bei der Weltmeisterschaft an ihren Plätzen einsperren.

Worlds wird dieses Jahr nach Nordamerika zurückkehren, wobei die LCS zum ersten Mal seit der Saison 2016 als Gastgeberin für das Event dient. Darüber hinaus wird die diesjährige Weltmeisterschaft die erste Ausgabe der Veranstaltung seit 2019 sein, in der die Fans an allen Phasen der Welten teilnehmen dürfen. Im Jahr 2020 durften eine begrenzte Anzahl von Fans zwischen Koreas Damwon Gaming und Chinas Suning in das Grand Finale gestattet, aber seitdem dürfen die Fans bei Worlds nicht mehr erlaubt.

In diesem Jahr werden Worlds durch Nordamerika befahren, wobei die Play-In-Bühne in Mexiko-Stadt, die Gruppenbühne in New York City, das Halbfinale in Atlanta, Georgia, und das Finale der Veranstaltung nach San Francisco, Kalifornien, tätig sind.

Jede inländische Liga der Welt (abgesehen von der LCL) wird mindestens einen Vertreter in die diesjährige Ausgabe von Worlds senden. Insgesamt werden 24 Teams aus 11 Ligen an der Weltmeisterschaft teilnehmen.

Hier sind alle Teams, die sich für die 2022-Weltmeisterschaft für die Legends-Weltmeisterschaft qualifiziert haben.

Lck (Korea)

  • Gen.g
  • T1
  • TBD
  • TBD

LCS (Nordamerika)

Die LCS hat keine Teams für die diesjährige Weltmeisterschaft bestätigt. Die Nachsaison der Liga begann am 20. August. Das Finale der Liga findet am 11. September im United Center in Chicago statt.

lpl (China)

  • Top eSports
  • TBD
  • TBD
  • TBD

Lec (Europa)

  • G2 eSports
  • TBD
  • TBD
  • TBD

PCs (Taiwan, Hongkong, Macao und Südostasien)

Die PCs schicken zwei Teams in die Welten-den Champion direkt in die Gruppenphase des Events und den Zweitplatzierten der Spielbühne. Die Meisterschaft der Liga bestimmt, welche Teams am 4. September an der Veranstaltung teilnehmen.

VCS (Vietnam)

Vietnam wird in diesem Jahr nach zweijähriger Abwesenheit im Lichte der Covid-19-Pandemie in die Weltbühne zurückkehren. Ähnlich wie bei den PCs wird die Liga ihren Champion in die Gruppenphase der Welten und den Zweitplatzierten der Spielbühne schicken. Das große Finale der VCS findet am 4. September statt.

cblol (Brasilien)

Der CBLOL wird seinen zwei Meister auf die Weltspiel-In-Bühne schicken. Die Playoffs der Liga dauern an und werden am 3. September abgeschlossen.

ljl (Japan)

Japans LJL wird einen Vertreter auf der Weltspielbühne haben. Dieser Vertreter wird festgelegt, wenn die Liga am 4. September einen Champion krönt.

lla (Lateinamerika)

Der Champion der LLA wird am 27. August gekrönt und repräsentieren Lateinamerika auf der Spielstufe der Welten.

lco (Ozeanien)

Der LCO Split Two Champion wird am 4. September entschieden, wobei der Gewinner der Oceanic League an der Weltspielbühne teilnimmt.

tcl (Türkei)

Die TCL wird zu den letzten Ligen der Welt gehören, um einen Sommer-Split-Champion zu erklären, da der inländische Teil der Saison der Liga am 10. September abgeschlossen ist.

lcl (Commonwealth von unabhängigen Staaten)

Die LCL wird kein Team zur diesjährigen Weltmeisterschaft schicken. Die Liga ist seit dem 25. März aufgrund des anhaltenden Konflikts in der Ukraine inne.

Worlds 2022 beginnt am 29. September, wobei die Spielbühne in Mexiko-Stadt gespielt wird. Dieser Artikel wird kontinuierlich aktualisieren, da sich mehr Teams für die Weltmeisterschaft qualifizieren und ihre Samen einsperrten.