Hier ist eines dieser Szenarien, die zu gut sind, um wahr zu sein, die sich schnell in einen Albtraum verwandeln. Cc4s2b9x hat kürzlich VIEL mehr von einem Torghast-Lauf bekommen, als sie erwartet hatten, als ihre Teufelswache zu einem tobenden HP-und DPS-Monster wurde, das in Mythic+ und überall sonst arbeitet – und sie konnten es einfach nicht loswerden!

Während es kein Geheimnis ist, wie der Dämon die zusätzlichen Werte erhielt, mit den verschiedenen Hexenmeister-Anima-Kräften im Turm (Pakt der höllischen Intimität, Pakt der Dicke), ist die Tatsache, dass er diese Werte nach einigen Verbindungsabbrüchen während des Torghast-Laufs beibehielt. Da cc4s2b9x dies nicht bemerkte, ging er zu einigen Mythic+ Läufen und bemerkte, dass Rinnrike die Teufelswache tatsächlich ein bulliger war, immer noch mit 440.000 PS und rund 12.000 DPS, in einer +15-Taste nicht weniger!

Es wurde sehr schnell klar, dass dies ein Fehler war, da der Dämon in sicheren Zonen wie Hauptstädten zu seinen regulären Statistiken zurückkehrte. Nun, wir haben in Shadowlands viele Torghast-Kräfte aus dem Turm entkommen sehen, aber dieses hier ist etwas Besonderes, da der lustige kleine Fehler schnell zu einem Albtraum wurde. Cc4s2b9x erkannte nach 2 Dungeons, was los war, und beschloss, den Fehler zu beseitigen, aus Angst, gesperrt zu werden – außer dass sich das als viel schwieriger erweisen würde, als Sie vielleicht denken. Ursprünglich dachte cc4s2b9x, dass es mit einem Neustart des Spiels verschwinden würde, und musste 5 Tage lang versuchen, es auf verschiedene Weise zu beheben!

Ich habe alles versucht, von der einfachen Wiederbeschwörung bis hin zum Sterbenlassen des Dämons, Respezieren, Torghast mit anderen Kräften neu zu machen, einen Lauf zu verfehlen, ihn sogar umzubenennen (und ein Ticket für c zu öffnen)-nichts hat funktioniert! Natürlich ist es die einfachste Lösung, einfach mit einem anderen Dämon zu spielen, aber der Teufelswächter ist ein Endgame-Dämon, also ist er nicht gerade eine großartige Option. Während der Suche nach der Antwort musste cc4s2b9x Destro respecieren und das eine Weile spielen, immer noch aus Angst, suspendiert zu werden. Glücklicherweise kam nach Rücksprache mit dem WoW-Reddit schließlich eine Lösung, nach ein paar weiteren erfolglosen!

This

Betreten Sie die Glyphe of Wrathguard, als sie dank redditor nametaken-_ zur Rettung kam, als die bulligste aller Teufelswachen auf ihre regulären Werte zurückging, als sie sich ästhetisch in einen anderen Dämon verwandelte.

Und der letzte Kicker? Wenn die Glyphe entfernt wird, kehrt der Terminator Teufelswache mit all seiner massiven Kraft zurück, immer noch mit 440.000 HP und 12.000 DPS! Wird das Monster jemals beruhigt werden? Wird cc4s2b9x für immer ein Ass im Ärmel haben, wenn jemand wirklich anfängt, sie im PvP zu ärgern oder sie wegen niedriger DPS in einem Dungeon zu rufen?