Die Spieler werden gepumpt, wie Überwatch 2 Brigittes Shield Bash aktualisieren wird. Die berüchtigte Betäubung wird endlich entfernt und mehr.

Große Dinge kommen nach Brigitte nach Überwatch 2, und nicht nur wie der Held aussieht.

Basierend auf dem, was in der Überwachungsliga-Spielstests präsentiert wurde, denken die Fans der Unterstützung, dass der Schalter ein massives Upgrade sein wird.

Diese Tweaks sind seit einiger Zeit bekannt, und Nicht-Brig-Stans haben sich auf die Änderungen beklagt – darunter ein Schadensschaden und die Abklingelabnahme – könnte überwältigt werden.

Shield Bash-Änderungen sind „eigentlich brillant“

An den offiziellen Overwatch-Foren erstellte der Benutzer VexinSanity eine Liste aller Änderungen, die auf Shield Bash, die wie folgt kamen, erstellt:

Sie erklärten auch, dass während der Befreiung von Stun die Crowd-Control von Bewegung entfernt, die „Funktion“ der Fähigkeit wird in Takt gehalten.

„Als Anti-Tauch-Tool lässt diese Schild-Bash-Brigh-Drucklanker mit Schaden anstelle des Betäubnissens von ihr von ihr von ihr von ihr von ihr von ihnen abgerissen werden, als sie erklärt haben. „Wenn sie mit diesem Shield Bash TRACER trifft, muss Tracer zurückziehen. Der 50 Schaden ist viel, und jetzt heilt sich der Brig. „

Setzen Sie zusammen, alle diese ändert sich mehr als den Verlust der Betäubung. Während die Brig nicht in der Lage ist, ultimates zu unterbrechen oder so viel Schmerz für feindliche Panzer zu unterbrechen, kann sie die flankierenden Helden besser abschrecken.

Anzeige

„Im Wesentlichen ist es immer noch ein Anti-Tauch-Tool, es erlaubt den Brig noch mit dem Duell (falls nicht effektiver mit mehr Tödlichkeit),“ VexinSanity fügte hinzu, lässt sich die Brig mehr und öfter bewegen, und das ist alles in einem Handel für manchmal nicht Halten Sie jemandes Fähigkeit oder Ult an. „

Mit der Überwatch-2-geschlossenen Beta-Beta, die im April 2022 auftritt, sollten wir die Chance haben, diese Aktionsänderungen vor allem zu sehen. Idealerweise behalten sie Brigitte als praktikabler Held, ohne sie zu machen