Pac-Man Museum Plus, eine verbesserte Sammlung von klassischen Pac-Man-Spielen, startet im Mai, Bandai Namco hat angekündigt.

In einem neuen Pac-Man-Museum Plus Trailer, Bandai Namco Set am 27. Mai-Veröffentlichungsdatum für Pac-Man Museum Plus. Es wird gleichzeitig auf PS4, Nintendo Switch, PC, Xbox One (und Xbox Game Pass), mit der Vorwärtskompatibilität für die PS5- und Xbox-Serie X gestartet. Der obige Anhänger zeigt die titular anthropomorphe Pizza (das ist recht, schauen Sie es auf). Die anpassbare virtuelle Arcade, die als Heimatbasis in der Sammlung von Spielen dient.

Das Pac-Man Museum Plus ist eine verbesserte Version des ursprünglichen Pac-Man-Museums von 2014. Die bevorstehende Release umfasst weitere fünf Pac-Man-Spiele, die insgesamt insgesamt 14 Spiele mit sich bringt, und es verfügt auch über eine neue interaktive Schnittstelle in der Form dieser spiffy virtuellen Arkade.

PAC-MAN MUSEUM + - Release Date Announcement Trailer

Am deutlichsten scheint es, als ob der virtuelle Arcade ein Element des Fortschreitens fügt, das nicht in der ursprünglichen Pac-Man-Museumssammlung war. Anstatt nur diesen süßen High-Score zu jagen – obwohl letztendlich Prahlerrechte die reinste Form des Fortschreitens unbestreitbar sind, können Sie auch Ihre eigene Traumklappe aufbauen. Wenn Sie Pac-Man-Spiele spielen und Sondermissionen abschließen, verdienen Sie Münzen, mit denen zusätzliche Arcade-Maschinen, Dekorationen und Gacha-Preise eingesagt werden können.

Mit Pac-Man Museum Plus können Sie den Boden, Tapeten, Layout und Soundtrack von virtuellen Arcade anpassen (über die In-Game-Jukebox), mit der SELECT-Treffer aus der überraschend robusten Gleisliste der ikonischen Serie gehören. Es gibt auch fünf Bonus-Pac-Man-virtuelle Figuren als Startbonus, wenn Sie das Spiel innerhalb von 30 Tagen nach dem Start kaufen.